Neu und bereits eine Rarität.

Dienstag, 13. August 2019, 16:24:11


  • Vergangen Montag besuchte ich den Showroom von Maserati
    in München Moosacher Strasse.

    Der Schwerpunkt der ausgestellten zeigte der SUV, Levante.
    Nicht mein Ding.
    Ein Quattroporte, ok. Den kenne und fahre ich vom Jürgen und
    vor 3 Wochen das aktuelle Modell mal probe.

    Hier zeigte sich der Trend: Downsizing = "Verkleinerung" / "Gesundschrumpfung"!
    Denn, vom V8 Sauger mit 4,7 ltr. Hubraum geht es zu: V6 mit 3.0 ltr. Hubraum
    plus Bi-Turbo um ebenfalls auf die rund 430 PS zu kommen.
    Er beschleunigt schnell, keine Frage, dennoch fehlt etwas. "Die Emotion",
    also das fehlen von Hubraum.

    Damit nehme ich die Kurve und komme zu der Überschrift.

    Denn Maserati stellt / hat bereits eingestellt, die Produktion des:

    "Grand Turismo"!

    Trotz 12 Jahre Bauzeit, nur geringe Stückzahl.
    Es ist der "letzte" seiner Güte.
    Der letzte 4 Sitzer als Coupe.
    Der letzte mit dem V8 4,7 ltr. Saugmotor.

    Maserati hat die Vertragspartnern in Modena bereits über das Nachfolge Modell:
    "Alfieri"
    informiert. Es kommt 2020 auf dem Markt. Unter der Prämisse des Downsizing
    mit dem V6 Motor aus dem Hause Ferrari.

    So endet eine Jahrzehnte lange Ära, dem legendären V8 Motor mit 4,7 - 4,9 ltr..
    Auch wird es nur noch ein: 2+2 Sitzer.

    Daher meine Prognose, wie in der Überschrift bereits geschrieben.

    Ich sah mir diesen Grand Turismo an, setzte mich Probe und genoss es. :D


    *


    *


    *


    *


    *


    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2225
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim


Zurück zu Raritäten, Exponate & Veteranen, Erlkönige, Vergessenes




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron