Allgemeine Polizei-Kontrolle & was ich erlebte.

Antworten
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3075
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Allgemeine Polizei-Kontrolle & was ich erlebte.

Beitrag: # 4955Beitrag gentleman-driver »

Dienstag, 20.08.2019 fuhr ich von ausserhalb nach Rosenheim.

Dabei wurde ich von der Polizei heraus gewunken.

durch das geöffnete Türfenster wurde mir gesagt: "Allgemeine Fahrzeugkontrolle"!
Füherschein, Personalausweis und Fahrzeugschein bitte.
Ich nahm meinen Geldbeutel vom Beifahrersitz. Nahm Führerschein und Personalausweis
raus und gab dies dem Polizisten. Dann sagte ich: "Der Fahrzeugschein ist hinten im Auto,
im Tresor".
Bis dahin war alles OK. Doch als das Wort: "Tresor" fiel,
wurde ich blitzschnell gefragt:

"Haben sie eine "Waffe" dabei!"
Im selben Moment nahm sein Kollege, Beifahrerseite, "Stellung" ein.

Ich dachte mir: In welchem Kino bin ich

Noch sass ich im Auto. Dann stieg ich aus, ging zum Heck, schloss die Heckklappe auf.
Danach zeigte ich den Polizisten den: "Tresor". Ihre Antwort: Das kennen sie nicht,
haben jetzt etwas dazu gelernt.

Diesen hier:
4 WZ Tresor.jpg

Ein originales Zubehör von OPEL:
1 WZ Tresor-Karton Opel.jpg

Eine kleine Zusammenfassung:
* Ich fuhr mit einem 36 Jahre alten Oldtimer
* Ich hatte einen Freizeitanzug an
* Bin 66 Jahre alt, gepflegt und ohne Tätowierungen.

und dann:

"Haben sie eine ""Waffe"" dabei, als das Wort: "Tresor" fiel.


FRAGE:

* In welcher Abgrund traurigen Gesellschaft leben wir :?:

* Wie tief ist unser Ansehen, des echten Deutschen, gesunken :?:

* Wo ist das Fingerspitzengefühl bei der Jobausübung :?:

Eine Situation, die absolut nicht mehr Verhältnismässig war.
Den Bogen der massen überspannt hat.

Das sagte ich auch. Die Antwort von denen:
"Eigensicherung", da müssen sie das fragen :!:

Traurig, traurig und nochmals traurig, die heutige Zeit.
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Antworten

Zurück zu „Nicht alltägliches“